Montag

17.00 - 19.00 Uhr Zumba mit Olga

19:00 - 21:00 Hip Hop Tanz mit Michelle

Dienstag

18.00 - 19.30 Uhr Hip Hop Tanz mit Michelle

Mittwoch

17.00 - 19.00 Uhr Zumba mit Olga

17.30 - 19.30 Uhr Malen und Zeichnen mit Inna Koop

19.00 - 21.00 Uhr Hip Hop Tanz mit Michelle

Donnerstag

17:00 - 20:00 Skatemobil von "Integration durch Sport" an der neuen Miniramp
(Angebot findet nur bei trockenem Wetter statt!)

Freitag

18:00 - 20.00 Thaiboxen mit Mikhail


Offener Betrieb

Der Offene Betrieb, bestehend aus Jugendcafe und Spielhalle, ist das Kernelement unserer Arbeit. Er vereint die Verlässlichkeit des Jugendzentrums mit dem niedrigschwelligen Angebot dieses Bereiches. Hier gilt das Prinzip der Offenheit und Freiwilligkeit. Diese ist eine konstitutionelle Grundbedingung klassischer Formen der Jugendarbeit. Im Offenen Betrieb gelten wenige klare Regeln, Spielgeräte und Räumlichkeiten gibt es gegen Pfand und mit Verantwortungsübernahme. Ein pädagogischer Mitarbeiter übernimmt stets die Aufsicht, Kontrolle und Ansprache im Offenen Betrieb.

Ganztag

Seit 2011 kommen die Ganztagsklassen der Mittelschule Heuchelhof in das Jugendzentrum. Nach einem bestimmten Plan besuchen die Klassen das JUZ und können die Spieleangebote sowie verschiedenen Räumlichkeiten nutzen. Ein pädagogischer Mitarbeiter ist jederzeit zur Betreuung anwesend. Darüber hinaus ist es eine gute Gelegenheit das Haus und seine Möglichkeiten kennenzulernen.

Nachhilfe

Das Jugendzentrum bietet seit vielen Jahren Unterstützung bei schulischen Schwierigkeiten an. In den Fächern Mathematik und Englisch können Jugendliche bei Honorarkräften Einzel- oder Gruppenstunden wahrnehmen.

Turniere

Im Laufe des Jahres finden bei uns die unterschiedlichsten Turniere  statt. Von Volleyball über Tischtennis bis hin zu Durak ist für jeden das passende Turnier dabei. Genauere Infos werden immer auf unserer Facebookseite bekannt gegeben.


Dabei helfen wir dir

  • Anträge schreiben

  • Bewerbungsschreiben

  • Probleme in allen Lebenslagen

  • Alltagsfragen